Allgemeine Fragen

Ist EMS-Training eine langfristige Trainingslösung?

Ja, EMS kann definitiv über einen längeren Zeitraum praktiziert werden. Wir empfehlen sogar einen dauerhaften Trainingsverlauf, um die Muskelstärke zu halten und außerdem neue Ziele zu erreichen.

Gibt es ein my30Minutes-Studio in meiner Nähe?

Schaue dir unseren Studio Finder an, um zu sehen, ob es ein Studio in deiner Nähe gibt. Alternativ kannst du eine Anfrage stellen, um ein Studio ausfindig zu machen oder unseren EMS-Service einfach nach Hause holen. Sende uns eine E-Mail an info@my30minutes.com..

Gibt es besondere Voraussetzungen, um mit dem EMS-Trainingsprogramm starten zu können?

Es sind keine speziellen Voraussetzungen von Nöten. EMS kann von Menschen aller Altersklassen und Trainingslevels genutzt werden. Das gilt ebenso für Frauen, die gerade eine Schwangerschaft hinter sich haben. Allerdings solltest du immer dein aktuelles Fitnesslevel sowie womöglich bestehende Krankheiten/Verletzungen mit unserem medizinischen Fachpersonal und deinem Trainer besprechen, bevor du eine neue Trainingsgewohnheit entwickelst, um deine Sicherheit zu gewährleisten.

Sicherheit

Ist der Strom, der bei EMS zur Anwendung kommt, sicher?

Ja. Beim Training kommt nur eine niedrige Frequenz zur Anwendung. Während des Trainings mit Strom von niedriger Frequenz wird der Impuls lediglich mit zusätzlichen Impulsen von außen verstärkt. Der Impuls ist nicht fremd für den Körper. 

Hat der elektrische Strom irgendwelche Nebenwirkungen?

Nein. Wie eine Reihe von Studien belegt, gibt es für gesunde Athleten keinerlei unerwünschte Nebeneffekte. Ganz im Gegenteil. Es gibt sogar sehr viele Vorteile. So wird elektrische Muskelstimulation bereits seit den 50er Jahren in der Physiotherapie genutzt.

Kann der elektrische Strom mein Herz gefährden?

Nein. Die niedrige Frequenz der Impulse aktiviert ausschließlich die gestreiften Skelettmuskeln, sie erreicht also die Organe und das Herz nicht.

Vorteile von EMS-Training

Welche Vorteile bietet ein Ganzkörper-Training mit EMS?

Elektrische Muskelstimulation bietet alle Vorteile, die ein herkömmliches Training auch hat, nur in wesentlich kürzerer Zeit. Es ist ein schneller, sicherer und effektiver Weg, um Muskelkraft aufzubauen, die Leistung zu steigern, den Körper zu straffen und endlich die Kilos in den Problemzonen zu verlieren. Hinzu kommt, dass durch den verbesserten Blutfluss Cellulite verringert und die Haut gestrafft werden kann. Bei my30Minutes sind wir überzeugt davon, dass EMS-Training der Schlüssel zu einem fitteren und gesünderen Körper ist. Hast du einmal angefangen, schaust du nie wieder zurück.

Wie lange dauert eine Trainingseinheit?

Die besten Ergebnisse kannst du in einer 30-minütigen Einheit erzielen.

Ist EMS gut für Gewichtsverlust?

Ja. Schon in der ersten Phase des Trainings kannst du einige Zentimeter Umfang einbüßen. In der zweiten Phase schmelzen die Fettreserven und es kommt zu einer effizienteren Fettverbrennung sowie einem Gewichtsverlust. Wegen der gesteigerten Muskelaktivität verbrennst du zudem mehr Kalorien. EMS-Training ist die perfekte Ergänzung zu einem gesunden Ernährungsplan für einen effizienten und dauerhaften Gewichtsverlust.